festliches Sommerkonzert

Dieser Artikel wurde am 11. Juli 2012 veröffentlicht.

120 Jahre Evangelischer Kirchenchor Bammental-

 Festliches Sommerkonzert

Sonntag , 22. Juli 2012 , 18.00 Uhr , Ev. Kirche Bammental

Nachdem am Palmsonntag dieses Jahres als erstes Konzert eine reichhaltige Passionsmusik zum Jubiläum aufgeführt wurde , folgt nun am Sonntag 22. Juli , 18.00 Uhr in der ev. Kirche Bammental das zweite Konzert . 

Festliche Kantaten aus vier Jahrhunderten für Sopran-Solo , Chor und kleines Orchester , sowie Kompositionen für Blockflötenensemble , z.T. mit Tasteninstrument , stehen auf dem Programm . Lesungen und zwei Gemeindelieder nehmen den roten Faden des Programms auf .

Die Komponisten des 17. Jahrhunderts sind Antonio Bertali, Andreas Hammerschmidt und Dietrich Buxtehude .Aus dem 18. Jahrhundert sind Johann Pachelbel und Alessandro Marcello vertreten . Felix Mendelssohn-Bartoldy repräsentiert das 19. Jahrhundert . Im 20. Jahrhundert entstanden die Werke von Erich Hübner , Alfred Wagner und Carl Gerhardt . 

Mitwirkende bei dieser festlichen Sommermusik sind Pfarrer Klaus Zimmermann , Lesungen , Susanne Piro , Sopran , Maria Mössle , Flöte , Friederike Tiemeyer , Oboe und Englischhorn , Christoph Breitenbach und Gisela Höfer , Violine , Siegfried Wiedemann , Viola , Wolfgang Kopp , Violoncello , Ute Roth , Kontrabass und Anette Olsson , Cembalo und Orgel . 

Der Eintritt ist frei . Eine freundliche und großzügige Spende trägt hilfreich zur Unkostendeckung bei .
Herzliche Einladung !

Losung für Dienstag, den 22. Mai 2018

Wenn ich schwach bin, so hilft mir der HERR.

Psalm 116,6

/Paulus schreibt:/ Darum will ich mich am allerliebsten rühmen meiner Schwachheit, auf dass die Kraft Christi bei mir wohne.

2.Korinther 12,9

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden sie hier