Erntedankfest: Abendmahlgottesdienst – Eintopfessen

Dieser Artikel wurde am 17. August 2012 veröffentlicht.

 

Erntedank

Mit einem Familiengottesdienst

feiern wir am 30. September um 10.00 Uhr Erntedank. Die Kinder treffen sich vor der Kirche und ziehen gemeinsam mit ihren Ernte-Körbchen in die Kirche ein. Bereits am Tag zuvor dürfen Sie Obst und Gemüse in die Kirche bringen. Auch andere Lebens-mittel dürfen den Altar schmücken. Alle „Spenden“ werden wir dem Diakonie-Laden „Brot und Salz“ in Heidelberg zur Verfügung stellen.

Nach dem Gottesdienst sind alle zum Gemüseeintopf ins Gemeindehaus eingeladen. Die Konfirmandinnen und Konfirmmanden freuen sich auf viele Gäste. Mit den Spenden für den Gemüseeintopf eröffnen wir die diesjährige Aktion ‚Brot für die Welt‘.

Losung für Mittwoch, den 20. November 2019

Meine Lippen und meine Seele, die du erlöst hast, sollen fröhlich sein und dir lobsingen.

Psalm 71,23

Ermuntert einander mit Psalmen und Lobgesängen und geistlichen Liedern.

Epheser 5,19

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden sie hier