Passionsmusik

24. März - 18:00 Uhr

 

 

Ev. Kirche Bammental

P A S S I O N S M U S I K

–         Matthäuspassion von Johannes Georg Kühnhausen –

Im Mittelpunkt dieser Geistlichen Abendmusik in der Passionszeit steht die Betrachtung des Leidens und Sterbens Jesu Christi nach dem Evangelisten Matthäus in einer Vertonung von Johannes Georg Kühnhausen (um 1700) .

Diese Generalbass-Passion nimmt in der Geschichte der ev. Passionskompositionen des 17. Jahrhunderts eine Sonderstellung ein . Im Begleitapparat beschränkt sie sich auf den Generalbass durch Orgel und Cello . Einmalig ist die Tatsache , das Werk mit dem Tod des Herrn abzuschließen und nicht , wie sonst üblich , bis zur Begräbnisszene durchzuführen .

Die Worte des Evangelisten und Jesu Christi beherrschen in ihrer Dramatik den Fortgang des Geschehens . Sie werden je durch einen Sprecher der Evangelisten- und Jesusworte dargestellt . Judas , Petrus , Caiphas , Pilatus , sowie die Mägde und Pilati Weib erfahren ihre Darstellung in kleineren Sprechpartien . Der vierstimmige Chor übernimmt die zahlreichen Volksszenen , die in ihrer Knappheit von erstaunlicher Schlagkraft sind . Außerdem sind dem Chor acht Strophen des Hauptchorals „Jesu , meines Lebens Leben“ und drei weitere Choralstrophen zugewiesen , die betrachtend in den Ablauf des Passionsgeschehens eingebaut sind .

Der Bach-Choral „Sei gegrüßet , Jesu gütig“ und die Motette „So sehr liebte Gott die arge Welt“ von John Stainer bilden den chorischen Rahmen um die Passionskantate . Meditative Kompositionen für Blockflötenensemble ergänzen den Ablauf der Passionsmusik .

Ausführende sind der Flötenkreis der ev. Kirchengemeinde Bammental unter der Leitung von Maria Mössle , Klaus Zimmermann (Evangelist) und Thomas Kern (Jesus-Worte), Sprechstimmen aus dem Chor , Axel von Rumohr , Violoncello , Anette Olsson , Orgel , sowie der ev. Kirchenchor Bammental unter der Leitung von Peter Mössle . Die Bevölkerung ist zu dieser Stunde mit geistlicher Musik herzlich eingeladen .
Der Eintritt ist frei , Spenden als Unkostenbeitrag werden gerne und dankend entgegengenommen .

Losung für Montag, den 27. Mai 2019

Ich will dich preisen und deinen Ruhm besingen unter den Völkern.

Psalm 18,50

Wir können’s ja nicht lassen, von dem zu reden, was wir gesehen und gehört haben.

Apostelgeschichte 4,20

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden sie hier