Spätschichten- Meditative Gottesdienste mit Liedern aus Taizé

7. März - 21. März

Meditative Gottesdienste mit Liedern aus Taizé, Impulse zum Nachdenken, Stille, Lichtbitten und Abendmahl

jeweils donnerstags am    07. und 14. und 21. März  um   21 Uhr in der ev. Kirche.

Die Gottesdienste dauern etwa eine dreiviertel Stunde.

Losung für Mittwoch, den 20. November 2019

Meine Lippen und meine Seele, die du erlöst hast, sollen fröhlich sein und dir lobsingen.

Psalm 71,23

Ermuntert einander mit Psalmen und Lobgesängen und geistlichen Liedern.

Epheser 5,19

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden sie hier