Passionsmusik

13. April - 18:00 Uhr

Die diesjährige Passionsmusik des Ev. Kirchenchores und des Flötenkreises Bammental findet am Palmsonntag , 13. April um 18 Uhr in der ev Kirche Bammental statt .

Die Leidensgeschichte Jesu Christi wird im Rahmen dieser Stunde der Kirchenmusik auf verschiedenen Ebenen bedacht und dargestellt . Im Mittelpunkt stehen Chöre aus dem Oratorium „Die Passion“ op. 16 von Heinrich Fidelis Müller (1837 – 1905) und Lesungen aus den Passionsberichten . Dieses Oratorium ist in sieben Abschnitte gegliedert :

1. Die Todesangst des Herrn
2. Die Gefangennahme
3. Vor dem Hohen Rat
4.Das Todesurteil und die Dornenkrönung
5. Die Kreuztragung
6. Die sieben letzten Worte am Kreuz
7. Die Grablegung des Herrn

Sechs Miniaturen für Blockflötenensemble von Georg Philipp Telemann (1681 – 1767) und César Franck (1822 – 1890) meditieren die Inhalte der einzelnen Abschnitte . Sie werden außerdem von einer Bilderfolge aus der kleinen Holzschnittpassion von Albrecht Dürer (1471 – 1528) begleitet .

Der Komponist Heinrich Fidelis Müller war Priester-Musiker mit reger kompositorischer Tätigkeit . 1859 erhielt er die Priesterweihe , war Pfarrer in verschiedenen mitteldeutschen Städten , wurde1894 Domkapitular und 1902 Domdechant in Fulda .Er verfasste zahlreiche oratorische Werke .

Ausführende der Passionsmusik sind der Flötenkreis der ev. Kirchengemeinde Bammental unter der Leitung von Maria Mössle , Pfarrer Klaus Zimmermann , Sprecher , Dr. Axel von Rumohr , Violoncello , Anette Olsson , Orgel , sowie der ev. Kirchenchor Bammental . Die Leitung hat Peter Mössle .

Zu dieser besonderen kirchenmusikalischen Stunde in der Passionszeit ergeht , wie immer , sehr herzliche Einladung !

Losung für Freitag, den 17. August 2018

Der HERR sprach: Dich jammert der Rizinus, um den du dich nicht gemüht hast, hast ihn auch nicht aufgezogen, der in einer Nacht ward und in einer Nacht verdarb, und mich sollte nicht jammern Ninive, eine so große Stadt?

Jona 4,10-11

Niemand suche das Seine, sondern was dem andern dient.

1.Korinther 10,24

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden sie hier