Abend der Begegnung und ökumenischer Buß- und Versöhnungsgottesdienst

2. März - 12. März

Ökumenischer Buß- und Versöhnungsgottesdienst am 12. März 2017 um 10 Uhr in der evangelischen Kirche In diesem Gottesdienst sprechen wir vor Gott und voreinander aus, was die getrennten Kirchen im Laufe der Jahrhunderte einander an Leid zugefügt haben. Wir bitten Gott um Heilung der Erinnerungen und verpflichten uns zu einem geschwisterlichen Miteinander, in dem das Trennende nicht verschwiegen wird, aber die Freude am Verbindenden im Vordergrund steht.
Bei einem Abend der Begegnung am 2. März um 19.30 Uhr im katholischen Gemeindehaus erzählen wir einander in aller Offenheit von dem manchmal schwierigen und verletzenden „Gegeneinander“ der Konfessionen, das wir selbst erlebt haben.

Losung für Dienstag, den 22. Mai 2018

Wenn ich schwach bin, so hilft mir der HERR.

Psalm 116,6

/Paulus schreibt:/ Darum will ich mich am allerliebsten rühmen meiner Schwachheit, auf dass die Kraft Christi bei mir wohne.

2.Korinther 12,9

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden sie hier