Konfirmation


Die Konfirmandenkurse beginnen in der Regel nach Pfingsten und enden mit der Konfirmation am vierten Sonntag nach Ostern.
Anmelden können sich Jugendliche, die im Jahr der Konfirmation bis zum 30. Juni das 14. Lebensjahr vollendet haben. Die Konfirmandenzeit gibt Jugendlichen Gelegenheit, miteinander dem Glauben auf die Spur zu kommen. Durch die Teilnahme an Gottesdiensten und im Rahmen von Gemeindeprojekten lernen Jugendliche unsere Gemeinde kennen, begegnen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen und haben die Möglichkeit, eigene Interessen und Talente einzubringen. Jugendliche, die nicht getauft sind, werden während der Konfizeit auf ihre Taufe vorbereitet.

Losung für Mittwoch, den 12. Dezember 2018

Siehe, auch jetzt noch ist mein Zeuge im Himmel, und mein Fürsprecher ist in der Höhe.

Hiob 16,19

/Paulus schreibt:/ Bei meinem ersten Verhör stand mir niemand bei, sondern sie verließen mich alle. Es sei ihnen nicht zugerechnet. Der Herr aber stand mir bei und stärkte mich.

2.Timotheus 4,16-17

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden sie hier