Männervesper

PICT3818

Zweimal  im Jahr treffen sich interessierte Männer zu einem  Männervesper im Evangelischen Gemeindehaus.  Zunächst werden  bei einem zünftigen Vesper der Hunger gestillt und Neuigkeiten ausgetauscht. Danach geht es zur Sache! In der Regel führt ein Referent durch ein kurzes Referat in das Thema ein und anschließend werden die anstehenden Fragen in kleinen Gesprächsgruppen oder im Dialog mit dem Referenten oder weiteren kundigen Gesprächspartnern vertieft.


 

 

 

 

 

Losung für Sonntag, den 19. Januar 2020

Wenn sich der Ungerechte abkehrt von seiner Ungerechtigkeit, die er getan hat, und übt nun Recht und Gerechtigkeit, der wird sein Leben erhalten.

Hesekiel 18,27

/Paulus schreibt:/ Das ist gewisslich wahr und ein teuer wertes Wort: Christus Jesus ist in die Welt gekommen, die Sünder selig zu machen, unter denen ich der erste bin.

1. Timotheus 1,15

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden sie hier