Läuten für Neugeborene

Glocke freigestellt 3Die Geburt eines Kindes ist Anlass zur Freude.

Wenn Sie wollen, wird die Taufglocke geläutet und so die Ankunft Ihres Kindes be-tont. Geben Sie im Pfarramt  Bescheid.

Die Taufglocke trägt als Inschrift ein Wort Jesu:

Lasset die Kinder zu mir kommen.

 

 

Losung für Sonntag, den 21. April 2019

Weh dem, der mit seinem Schöpfer hadert, eine Scherbe unter irdenen Scherben! Spricht denn der Ton zu seinem Töpfer: Was machst du?

Jesaja 45,9

Ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur; das Alte ist vergangen, siehe, Neues ist geworden.

2. Korinther 5,17

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden sie hier