Besuchsdienst

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Besuchsdienst knüpfen durch ihre Besuche am Netz der Gemeinde. Sie überbringen am Geburtstag den Jubilaren und Jubilarinnen die Grüße der Kirchengemeinde und schenken durch ihren Besuch Zuwendung und Wertschätzung.   Über 500 Gemeindeglieder kommen so anlässlich ihres Geburtstages in „Kontakt“ mit ihrer Gemeinde und werden daran erinnert, dass sie im Glauben und in ihren Zweifeln nicht allein sind.
Der Besuchsdienstkreis trifft sich viermal im Jahr zum Erfahrungsaustausch und zur Fort-und Weiterbildung. Wer sich in der Besuchsdienstarbeit gerne engagieren möchte, wende sich bitte an das Pfarrbüro.

  • zur Zeit keine Termine

Losung für Samstag, den 21. April 2018

Stricke des Todes hatten mich umfangen, ich kam in Jammer und Not. Aber ich rief an den Namen des HERRN: Ach, HERR, errette mich!

Psalm 116,3.4

Die Jünger weckten Jesus auf und sprachen zu ihm: Meister, fragst du nichts danach, dass wir umkommen? Und er stand auf und bedrohte den Wind und sprach zu dem Meer: Schweig! Verstumme! Und der Wind legte sich und es ward eine große Stille.

Markus 4,38-39

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden sie hier