Bibelgärtchen

Im Bammentaler Bibelgärtchen ist eine stattliche Anzahl in der Bibel erwähnter Pflanzen zu bestaunen. Die gesamte Sammlung ist ausschließlich in Kübeln und Töpfen herangezogen, um den sehr individuellen Bedürfnissen der Gewächse gerecht zu werden. Viele der Bäume und Büsche müssen frostfrei überwintern. Zahlreiche Feld- und Gartenfrüchte sowie einige Heil- und Küchenkräuter werden jährlich nachgezogen.

Alle Pflanzen sind nach Gruppen geordnet, mit einem Namensschild und dem dazugehörigen Bibelspruch versehen.

Besonders lohnenswert ist ein Besuch ab Ende Mai bis Mitte Juli.

Der Bibelgarten ist während der Öffnungszeiten des Cafés „Alte Kirchenbank“ (Donnerstagsmittags von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr außer in den Ferien) zu besichtigen.

Für Führungen und weitere Informationen melden Sie sich bitte bei Nikolaus Müller per mail an:
nick_mueller@t-online.de

 

Wie Sie es finden:

Das Bibelgärtchen liegt zwischen der ehemaligen Gärtnerei und dem Ev. Pfarr- u. Gemeindehaus in Bammental

Losung für Dienstag, den 12. November 2019

Siehe, ich will mich meiner Herde selbst annehmen und sie suchen.

Hesekiel 34,11

Als Jesus das Volk sah, jammerte es ihn; denn sie waren geängstet und zerstreut wie die Schafe, die keinen Hirten haben.

Matthäus 9,36

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden sie hier